Unsere Workshops

 

Mehrmals im Monat veranstalten wir Workshops mit Gastlehrern aus Frankfurt und Umgebung, mit internationalen Gästen, und auch mit Lehrern von Sakti Yoga. Darshans-Vorträge und Diskussionen zu philosophischen Themen- finden regelmässig statt.

 

tl_files/sakti_yoga/kerze-6639894123572003224.jpg   

tl_files/sakti_yoga/Sabina 11.jpg

 

Candlelight Yin Yoga am 18.04.

 

reguläre Yin Yoga Stunde mit Sabina.

Eine warme und nährende Yin Yoga Stunde, zu der Du ganz wie immer mit Deiner Zehner oder Monatskarte oder zu einer Einzelstunde kommen kannst.

An diesem Abend stellen wir wieder eine Spendenbox für ein hilfsbedürftiges Projekt auf: Bärenherz

Donnerstag, 18.04., 20.00-21.30 Uhr

 

First Come First Serve, Teilnehmer Zahl auf 15 begrenzt...


 

 

 

Mini Reihe YIN Schulter & Nacken am 05.05.

 

Mir sitzt was im Nacken! Da habe ich mir zu viel aufhalsen lassen! Ich muss immer für andere die Probleme schultern! Diese Volksweisheiten bringen es auf den Punkt: Der Schulter- und Nackenbereich reagiert besonders sensibel auf Belastungen – von außen und innen. Hinzu kommt unsere oft einseitige Körperhaltung am Schreibtisch oder im Stehen, die Verspannungen der Schulter- und Nackenmuskulatur nach sich zieht.

An diesem Nachmittag nehmen wir uns Zeit, mit speziellen Yin Yoga Übungen Schultern und Nacken anzusprechen und gezielt Blockaden zu lösen. Die Übungen können sowohl präventiv eingesetzt werden, um zu dehnen und zu lockern, als auch bei bereits vorliegenden Verspannungen, um diese zu entspannen. Durch das längere Halten und Dehnen im Yin Yoga werden  Geschmeidigkeit und Beweglichkeit im gesamten Halsbereich wieder gesteigert.  

Lass Dich in diesem 2,5-stündigen Special darauf ein, die Energie (Qi) wieder frei fließen zu lassen und die neu gewonnene Leichtigkeit und Freiheit im ganzen Oberkörper zu genießen.

 

Weitere Termine der Mini Yin Reihe:

YIN Rücken: 07.07.

YIN Hüfte: 15.09.


Sonntag, 05.05., 14.30-17.00 Uhr


Kosten: 45 Euro, Mitglieder: 42 Euro, Frühbucher bis 08.03.: 38 Euro, Freund- oder Freundinnen Specialpreis: 38 Euro (für Neukund/innen)

 

Anmeldung

 

tl_files/sakti_yoga/sanskritthaichart.jpg   

tl_files/sakti_yoga/Astrid Sankalpa.jpg

 

Sanskrit am 11.05.

Workshop zu den Yogaquellen


Sanskrit ist die alte indische Gelehrten- und Geheimsprache des Yoga. Wir tasten uns an die Aussprache und Wortbedeutung mit Vorsicht und Achtung heran, dies entschlüsselt auf einem noch unbekannten Weg tieferes Verständnis für die Wirkungsweisen der Asanas.

Ausserdem wird Anand uns Einblicke in die Hindu Kultur gewähren.

Mit Anand Mishra, Indologe am Südasien Institut Heidelberg

 

Samstag, 11.05., 14.30-17.30 Uhr

 

Kosten: 42.-€. Für Mitglieder: 36.-€.

 

Anmeldung

 

 

 

"Erleuchtung?" am 12.05.

Lebendige Yoga Philosophie Teil 1

 

"Yoga ist das zur Ruhe Kommen der Gedanken im Geist."

So lautet das erste Sutra des Patanjali.

 

Was passiert, wenn Du ganz wach bist und Deine Gedanken ruhen? Was bleibt, wenn sich da wenig oder nichts mehr bewegt, keine Gedanken, keine Erinnerungen, Phantasien, Planungen?

 

Vielleicht hast Du das schon in einer Yogastunde erfahren, wir werden uns zusammen auf den Weg machen und dieses und andere Sutren erforschen und erleben.

 

Samstag, 12.05., 14.30-17.30 Uhr inkl. Praxis und Tee.

 

Kosten: 48 Euro, bei Buchung bis 15.04.: 38 Euro, Mitglieder: 42 Euro.

 

Anmeldung

 

tl_files/sakti_yoga/Sabina22.jpg

   tl_files/sakti_yoga/Sabina Yin 2.jpg

 

Yoga in Silence am 30.05.

Yoga in der Stille – Kurzurlaub im Sein

 

„Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst, verlierst du den Kontakt mit dir selbst. Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt. Das innerste Selbstgefühl, das Gefühl dessen, der du bist, ist untrennbar mit der Stille verbunden.“ (Eckhart Tolle)

 


Bist Du auf der Suche nach einer besonderen Auszeit, um tief zu entspannen und ganz bei Dir anzukommen? Fühlst Du Dich ausgebrannt, möchtest Energie auftanken und wieder in Dein Strahlen kommen? Dann tauche mit uns in diese tiefberührende Erfahrungsreise zu Dir selbst ein – in Stille. „Retreat“ bedeutet „sich zurückziehen“ und genau das werden wir an diesem Tag gemeinsam tun und uns wohltuende Erholung auf allen Ebenen unseres Wesens schenken.  

Wir werden gemeinsam meditieren, Yoga Asanas und Pranayama praktizieren und vor allem in der Stille ruhen. In diesem Tagesretreat schenkst Du Dir Raum und Zeit für eine tiefe Begegnung mit Dir selbst.

 

Wir empfehlen Dir während des Retreats Dein Handy auszuschalten und Deinen Tag in Ruhe zu beginnen, um ganz in die Energie der Stille einzutauchen und Dir eine digitale Pause zu gönnen.

Tee, Wasser, Obst und Kekse sind den ganzen Tag für Dich da. Bitte bring etwas zum Schreiben, warme Socken und einen Schal/ein Tuch mit.



 

Donnerstag, 30. Mai., 08.45-16.30 Uhr



08:45 Uhr Ankommen in Stille


09:00 Uhr Pranayama, Meditation, Yoga Nidra+Sankalpa


11:30 Uhr Asanas: Re-energize & Rebalance (Hatha, Yin)

13:00 Uhr Mittagspause


14:30 Uhr Asanas: Relax & Renew (Yin, Restorative)


16:00 Uhr Abschluss des Tagesretreats



 

Kosten: 72 Euro, Mitglieder: 62 Euro

 

Anmeldung

 

 

Yin Yoga Special Frühsommer am 16.06.

Sommerleuchten


Sonnenschein und Lebensfreude pur! Passend zur warmen Jahreszeit konzentrieren wir uns an diesem Nachmittag auf das Element Feuer und dem ihm zugeordneten Organpaar Herz (Yin) und Dünndarm (Yang).

Das Leben feiert sich im Sommer selbst: Hitze, Licht und Blütenpracht. Die Feuerenergie ist heiß, aufsteigend und bahnt sich ihren Weg nach oben. Und auch wir nehmen diese Einladung des Lebens begeistert an und feiern mit. Wir schöpfen aus den Vollen und genießen es, unsere Energie verschwenderisch nach außen abzugeben. Wir sprühen vor Lebenslust, genießen die Geselligkeit und die kommunizierende Qualität des Sommers, voller Dynamik und Aktivität. Pläne, die wir im Frühling geschmiedet haben, möchten jetzt umgesetzt werden. Wir öffnen uns für das, was uns wirklich am Herzen liegt.

Doch gerade in dieser sehr Yang-betonten Zeit, ist es wohltuend, einen Ruhepol zu setzen und uns mit unserer eigenen Herzensenergie voller Selbstliebe zu verbinden. Denn das Herz gilt in der TCM als Kaiserin, die alle Vorgänge im Körper und Geist lenkt und den Rhythmus unseres Lebens bestimmt. Das Herz-Qi nährt unsere Lebensenergie und drückt sich in unserer Beziehung zum Leben aus. Es lässt uns den Sinn des Lebens wahrnehmen und sorgt für eine innere Verbundenheit mit ihm. Die ihm zugeordneten emotionalen Eigenschaften sind Freude, innerer Friede und Begeisterung. Da alle Emotionen durch das Herz gehen, ist es nach der TCM besonders wichtig, das Herz zu balancieren, um auf seelischer Ebene Klarheit, Intuition und Mitgefühl erfahren zu können.

Lass dich in diesen 2,5 Stunden Yin-Praxis darauf ein, das Qi der Meridiane zu stimulieren und deinen Zugang zu innerem Glück und Verbundenheit mit dem Sein zu erkunden.

 

Sonntag, 16.06., 14.30-17.00 Uhr

 

Kosten: 48 Euro, bei Buchung bis 01.05.: 42 Euro, Mitglieder 42 Euro. Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt. Restplätze 6

 

Anmeldung